Bitterer Auftakt in die Landesliga-Saison

Bitterer geht's kaum: die VfL-Frauen konnten zu ihrem ersten Saisonspiel in der Landesliga nicht antreten und verliert somit 0:5 am grünen Tisch.

Aufgrund der vielen Verletzen und Kranken bekam Trainer Björn Wilhelms gerade einmal 10 Spielerinnen zusammen, von denen zwei jedoch krank waren. Daher entschied man sich, die 130-km lange Reise nach Anderlingen gar nicht erst anzutreten.

Die zweite Mannschaft konnte immerhin einen Punkt aus ihrer ersten Partie in der 1. Kreisklasse holen. Gegen den Kreismeister der letzten Saison, den SV Altencelle, spielte man zum Auftakt 1:1 Unentschieden.

Frauen Bezirkspokal: Sieg in 1. Hauptrunde

In der ersten Hauptrunde des Bezirkspokals Lüneburg gab es für die VfL-Frauen einen glanzlosen 2:1 Auswärtssieg bei der TS Wienhausen. Im Achtelfinale kommt es nun zu einem letzten Härtetest vor dem Saisonauftakt in der Landesliga: am Sportfestsonntag ist der VfL Lüneburg (ebenfalls Landesliga) zu Gast im Böddenstedter Waldstadion.

Weiterlesen: Frauen Bezirkspokal: Sieg in 1. Hauptrunde

Zusätzliche Informationen